Resilienz training

für Gruppen
Gründe

Wir haben viel mehr digitale Kommunikation als eigentlich gut. Wir haben Stress, weil zu viel gleichzeitig passiert. Wir kennen unsere Kollegen eigentlich gar nicht richtig und wissen oft nicht, was genau los ist.

Geht es dir in deiner Gruppe oder in deinem Team auch so? Hast du nicht auch immer wieder den Gedanken, dass es eigentlich anders gehen müsste? Es gibt Menschen, die sind dem schon nachgegangen. Sie haben Dinge gefunden, die man lernen kann.

betonte Mann
Wofür

Wir können unser Kulturvermögen selbst, aus unserem Innern heraus, und in Gemeinschaft mit anderen Menschen, weiter entwickeln. Wir sind voller Menschlichkeit, Fantasie und Lebensfreude. Wir können ein Arbeitsfeld gestalten, in dem es allen gut geht. Wir können Gespräche gestalten voller Geduld, Offenheit und Empathie. Wir können schnell und effizienz zu Ergebnissen kommen, die von allen getragen werden, woran alle mitarbeiten. Wir können gemeinsam trainieren für ein Miteinander, das uns stärkt.

Gemeinsam am Projekt arbeiten
Wie

Das Seminar kann an mehreren Abenden stattfinden. Am besten ist ein Wochenende von Freitag Abend bis Sonntag Mittag. Die gemeinsamen Abende sind Gold wert. Insgesamt steht die ruhige, gelassene und tiefgründige Kontaktaufnahme mit uns selbst und den anderen in der Gruppe im Mittelpunkt. Daraus entsteht eine neue Qualität von Begegnung, wachsen stabile Beziehungen. In dieser Kultur können wir neue Methoden erproben und eine individuelle, passende, lebendige Form entwickeln.

Gruppendiskussion
Und

Wenn ihr mir vorher eure Postanschrift mitteilt, bekommt ihr für den Start ein echtes Reisepaket geschickt. Schließlich müssen Reisen, auch gemeinsame Forschungsreisen, gut vorbereitet sein und brauchen "die richtige Ausrüstung". Natürlich brauche ich dafür ein paar Informationen von euch, die wir so oder so vor dem Seminar klären.
Eine inspirierende, kraftvolle und bewegte Zeit wartet auf euch. Das gemeinsame Warten darf sich in Sehnsucht und Vorfreude verwandeln.

Unboxing
ablauf

Wann?  Fr 17 Uhr - So 14 Uhr, oder mind. 5 mal abends

Wo? an einem Seminarort, oder Tagungsort

Wie? in Begegnung mit anderen und sich selbst, entspannnt, mit Zeit

Wieviel? je nach Gruppe, je nach Fördermöglichkeit, je nach Format

Das Seminar folgt einem inneren Rhythmus. Ich beachte die menschlichen Bedürfnisse der Einzelnen und der Gruppe und passe das Programm daran an.

Terminplan
was Ihr braucht

Du brauchst den Willen, wirklich etwas ändern zu wollen. Was genau zu ändern ist, brauchst du nicht wissen. Es reicht die Akzeptanz einer generellen Unzufriedenheit. Gemeinsam werden wir herausfinden, worum es für dich und für die Gruppe geht. Bitte bring bequeme Kleidung, Hausschuhe und vielleicht sogar deine Lieblingstasse für wärmenden Tee mit.

Spezial-Packliste

  • Bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst

  • Was zu schreiben

  • Einen Gegenstand, der für dich Verbindung bedeutet

  • Eine Geschichte von Veränderung aus deinem Leben

  • Bereitschaft, Neues zu erforschen

  • Wille, um am Neuen mitzugestalten

Seminar auf Anfrage